(2022) Podiumsdiskussion

Am 3. Tag der kurdischen Kulturtage findet eine Podiumsdiskussion über die Menschenrechte, Freiheit und Demokratie im Mittleren Osten statt. Bevor wir mit den Redebeiträgen und der politischen Diskussion beginnen, gibt es eine musikalische Darbietung des Medya Volkshauses e.V.

Die Podiumsteilnehmer/innen werden in ihrer jeweiligen Sprachen referieren. Die Lösung der kurdischen Frage wird aus drei Perspektiven beleuchtet.

Eine Simultanübersetzung in die deutsche Sprache ist gewährleistet.



KEREM SCHAMBERGER
(Kurdistanexperte, wissenschaftlicher Mitarbeiter an er LMU München)
aus der deutschen Perspektive


AHMET YILDIRIM
(ehm. Abgeordneter der Partei der demokratischen Völker – HDP)
aus der kurdischen Perspektive


TURGUT ÖKER

(Vorsitzende der Alevitischen Union Europa -AABK)
aus der türkischen Perspektive


MURAT CAKIR

(Kolumnist und Geschäftsführer der Rosa-Luxemburg-Stiftung)
Moderation

 

Veranstaltungsort : Villa Leon, Philipp-Koerber-Weg 1, 90439 Nürnberg
Datum und Uhrzeit : Freitag, 27.05.2022, 18:30 Uhr
Eintritt : Frei

Tickets?